Startseite » Teilhabe

Änderungen des Infektionsschutzgesetzes für Einrichtungen der Eingliederungshilfe nicht zumutbar

Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege und Landesarbeitsgemeinschaft für Arbeit, Bildung und Teilhabe sehen dringenden Handlungsbedarf in Werkstätten Die Änderungen des am 16.09.2022 auf Bundesebene beschlossenen Infektionsschutzgesetzes und die verbundenen Auswirkungen auf Einrichtungen und Dienste der Eingliederungshilfe sind nach Auffassung von Marco Brunotte, Vorstandsvorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen (LAG FW), sowie Michael Korden, Vorsitzender … weiterlesen

Teilnahme am S(ch)ichtwechsel

Gruppenfoto der Teilnehmenden am Schichtwechsel in der Celler Innenstadt

Am 22.09.2022 beteiligten sich die Celler Werkstätten zum ersten Mal an dem bundesweiten Projekt S(ch)ichtwechsel. Dabei tauschten vier Teilnehmer*innen aus der Lebenshilfe Celle ihren Arbeitsplatz mit Mitarbeiter*innen auf dem freien Arbeitsmarkt. Das „Quartier Mauernstraße Celle“, bestehend aus den Firmen Erler Orthopädie Schuhtechnik GmbH, Quick Schuh, Haarwerk Celle und Marchelle – Der kleine Marktplatz, stellte jeweils … weiterlesen

Schichtwechsel mit Rekordbeteiligung

7 Menschen lächeln in die Kamera. Zwei halten einen Banner zum Schichtwechsel am 22. September 2022.

Bundesweiter Aktionstag für Arbeitsplatztausch von Menschen mit und ohne Behinderungen | Rund 100 Werkstätten aus 15 Bundesländern machen mit | Ziel: Neue Perspektiven eröffnen und Vorurteile abbauen Beim diesjährigen Schichtwechsel am morgigen Donnerstag, dem 22. September 2022, beteiligen sich so viele Werkstätten für behinderte Menschen und Unternehmen wie noch nie. An dem bundesweiten Aktionstag tauschen … weiterlesen