Startseite » Über uns » Aktuelles

Termine

Informationen auf dieser Seite gibt es nicht in Leichter Sprache.

Termine

ab 22.09.2022  Projekt „Schichtwechsel“

29.09.2022  D.I.S.C.O. Das barrierefreie Tanzvergnügen (Tickets)

29.09.2022 Mitgliederversammlung des Lebenshilfe Celle e. V.

10. bis 12.10.2022 Fortbildungstage der Celler Werkstätten 

10.10.2022 Schließung Betriebsstätte Nienhagen, Auria, Rückbauzentrum Altencelle

11.10.2022 Schließung Betriebsstätte Altencelle, Groß Hehlen und Werkstatt-Laden 

12.10.2022 Schließung Betriebsstätte Bergen

12.10.2023 Projekt “Schichtwechsel”

Informationen für Beschäftigte

Erfolgreicher Schichtwechsel 2022

Martina Klee arbeitet mit David Thurmond am Kettensägespaltautomaten. Bildquelle: Lebenshilfe Gießen

Rekordbeteiligung beim bundesweiten Aktionstag für Arbeitsplatztausch von Menschen mit und ohne Behinderungen | Mehr als 100 Werkstätten aus 15 Bundesländern beteiligten sich | Nächster Schichtwechsel am 12. Oktober 2023 Der Fußball-Bundesligist Hertha BSC, das Abgeordneten-Büro von Olaf Scholz, die Sulinger Kreiszeitung und die Sparkasse Vorpommern – das sind nur einige Unternehmen und Organisationen, die sich … weiterlesen

Teilnahme am S(ch)ichtwechsel

Gruppenfoto der Teilnehmenden am Schichtwechsel in der Celler Innenstadt

Am 22.09.2022 beteiligten sich die Celler Werkstätten zum ersten Mal an dem bundesweiten Projekt S(ch)ichtwechsel. Dabei tauschten vier Teilnehmer*innen aus der Lebenshilfe Celle ihren Arbeitsplatz mit Mitarbeiter*innen auf dem freien Arbeitsmarkt. Das „Quartier Mauernstraße Celle“, bestehend aus den Firmen Erler Orthopädie Schuhtechnik GmbH, Quick Schuh, Haarwerk Celle und Marchelle – Der kleine Marktplatz, stellte jeweils … weiterlesen

Schichtwechsel mit Rekordbeteiligung

7 Menschen lächeln in die Kamera. Zwei halten einen Banner zum Schichtwechsel am 22. September 2022.

Bundesweiter Aktionstag für Arbeitsplatztausch von Menschen mit und ohne Behinderungen | Rund 100 Werkstätten aus 15 Bundesländern machen mit | Ziel: Neue Perspektiven eröffnen und Vorurteile abbauen Beim diesjährigen Schichtwechsel am morgigen Donnerstag, dem 22. September 2022, beteiligen sich so viele Werkstätten für behinderte Menschen und Unternehmen wie noch nie. An dem bundesweiten Aktionstag tauschen … weiterlesen

Chor der Lebenshilfe Celle beim Aktionstag der Lebenshilfen

Am Samstag, den 17.09.2022, fand der 19. Aktionstag der Lebenshilfen statt. Die Veranstaltung der Lebenshilfe Niedersachsen war erstmals in Nordhorn zu Gast. Über 3.000 Besucher*innen mit und ohne Beeinträchtigung aus ganz Niedersachen waren da. Auch die Lebenshilfe Celle war vertreten. Schon morgens früh um 8:00 Uhr ging es in Celle los. Um 13:00 Uhr war … weiterlesen

Wir wünschen allen Kindern dieser Welt einen schönen Weltkindertag!

Wir setzen uns ein – für ein aktives Miteinander zwischen Kindern mit und ohne Beeinträchtigung. Bereits seit mehr als 15 Jahren gibt es den Kooperativen Kindergarten Lukenstraße in Bergen. Hier sind je eine Gruppe für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung unter einem gemeinsamen Dach zu finden. Es gibt ein aktives Miteinander, das durch unterschiedliche Aktionen … weiterlesen

Über 3000 Menschen feierten heute auf dem Aktionstag der Lebenshilfen in der Nordhorner Innenstadt

An diesem Samstag (17.09.2022) hat der 19. Aktionstag der Lebenshilfen stattgefunden. Die Veranstaltung der Lebenshilfe Niedersachsen, die zu den landesweit größten inklusiven Veranstaltungen zählt, war erstmals zu Gast in Nordhorn. (Hannover, 17.09.2022) Unter dem Motto „Vielfalt feiern!“ haben die Lebenshilfe Niedersachsen und die Lebenshilfe Grafschaft Bentheim an diesem Samstag zum 19. Aktionstag nach Nordhorn eingeladen. … weiterlesen

Lebenshilfe mahnt Nachbesserungen beim Energie-Entlastungspaket an

Menschen mit Behinderung und ihre Unterstützer dürfen nicht vergessen werden Berlin. Das am Wochenende von der Bundesregierung beschlossene Entlastungspaket zur Sicherung der Energieversorgung und Stärkung der Einkommen muss Menschen mit Behinderung stärker in den Blick nehmen. Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und frühere Gesundheitsministerin, betont: „Viele Menschen mit Behinderung leben aktuell von Grundsicherung. Im Entwurf … weiterlesen

Ich fühl mich D.I.S.C.O.

Vor über 13 Jahren haben die Lebenshilfe Celle, CD-Kaserne und Lobetalarbeit ein Angebot für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung geschaffen: D.I.S.C.O – Das barrierefreie Tanzvergnügen. Bis zu fünfmal im Jahr fand es in der CD-Kaserne statt und sorgte für Begeisterung, ausgelassene Stimmung und immer wieder Vorfreude auf die nächste D.I.S.C.O. Nach zwei Jahren Pause findet … weiterlesen

Haus Mozartstraße besucht Roland-Kaiser-Konzert

Schon am 30.03.2020 wollten sieben Mieter*innen aus dem Haus Mozartstraße in Bergen das Open-Air-Konzert von Roland Kaiser in Uelzen besuchen. Leider fiel es damals wegen der Corona-Pandemie aus. Doch am 03.07.2022 wurde das Konzert nachgeholt. Bei bestem Wetter und einem ganz schick angezogenen Roland Kaiser erlebten sie ein tolles Konzert. Alle haben mitgesungen: Christian war … weiterlesen

Lebenshilfe hat sonnenschutzaktive Kitas

CELLE. Sonnenschutz wird bei der Lebenshilfe Celle großgeschrieben: Der Heilpädagogische Kindergarten „Purzelbaum“ mit seiner Außenstelle in Bergen sowie die Integrative Krippe in Garßen dürfen sich nach erfolgreicher Teilnahme am Präventionsprojekt „SunPass – Gesunder Sonnenspaß für Kinder“ von der Niedersächsischen Krebsgesellschaft und der IKK Classic nun „sonnenschutzaktive Kita“ nennen. Die Haut von Kindern ist dünner und … weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.