Klassenleitung (alle Geschlechter) in der Comenius-Schule

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine pädagogische Fachkraft als Klassenleitung (alle Geschlechter) im Bereich Leben und Lernen | Comenius-Schule (anerkannte Tagesbildungsstätte).

Die Lebenshilfe Celle bietet im Zentrum für Inklusive Bildung in Garßen ein umfangreiches Betreuungs-, Förder- und Unterstützungsangebot für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 20 Jahren. Dies umfasst eine Integrative Krippe, den Heilpädagogischen Kindergarten Purzelbaum und die Comenius-Schule (anerk. Tagesbildungsstätte).
Die Comenius-Schule ist eine Einrichtung zur schulischen, lebenspraktischen und sozialen Förderung von Kindern und Jugendlichen, die einen Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung haben. Die staatliche Anerkennung erfolgt auf den Grundlagen der §§ 162 ff des Niedersächsischen Schulgesetzes.

Aufgabenprofil im Wesentlichen:

  • individuelle Planung und Durchführung von Unterricht im Rahmen der curricularen Vorgaben im Bereich geistige Entwicklung
  • Erstellung und Fortschreibung der individuellen Förderplanung und Entwicklungsberichte
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Dokumentation

Qualifikation | Anforderung (u. a.):

  • Lehrkraft FöS oder GHR, Heilpädagog*in, Dipl.-Pädagog*in (Sonderpädagogik)
  • Unterrichtserfahrung mit Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf erwünscht
  • Aufmerksamkeit und Verantwortungsbewusstsein für die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Schüler*innen
  • ein wertschätzendes Menschenbild, Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Kooperations- und Reflexionsbereitschaft und Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office u. a.)
  • eintragungsfreies Führungszeugnis und Führerschein Klasse B
  • Nachweis einer vorhandenen Masernschutzimpfung und vollständigen Covid-19-Impfung

Wir bieten (u. a.):

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team
  • professionelles Deeskalationsmanagement (ProDeMa®) und Supervision
  • persönliche Weiterentwicklung durch qualifizierte Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement z. B. Betriebssportangebote | Oasentage | Fahrradleasing (Eurorad)

Arbeitszeit und Vergütung:

  • Vollzeit | 39 Std./Woche und Entgelt analog dem TVöD
  • unbefristet

Wir erbitten ausdrücklich auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen. Nutzen Sie gerne das Bewerbungsportal hier auf unserer Seite. Alternativ schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich unter Angabe der Ausschreibungsnummer: LuL_CS_2022_086 bis zum 24.11.2022 an die Leitung Personal oder per E-Mail als PDF-Dokument an: bewerbung[at]lhcelle.de

Lebenshilfe Celle gGmbH
Leitung Personal
Alte Dorfstraße 4
29227 Celle

Job Kategorie: Arbeit mit Jugendlichen Arbeit mit Kindern Dipl.-Pädagog*in Heilpädagog*in Leben und Lernen Lebenshilfe Celle Lehrkraft FöS Lehrkraft GHR
Art der Anstellung: unbefristet Vollzeit
Einsatzort: Celle Garßen
Ausschreibungsnummer: LuL_CS_2022_086

Für diese Stelle bewerben

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.